Kategorie-Archiv:Allgemein

Sommerlager 2019

Sommerlager am Plöner See

Für die Jungpfadfinder und Pfadfinder ging es in diesem Jahr nach Bosau an den schönen Plöner See. Auf Städtetour ging es in der Plöner Innenstadt, mit Hilfe eines GPS Gerätes erkundete man die Stadt und musste dabei so manches Rätsel lösen. Als weiteres stand in diesem Jahr das Kanu fahren auf dem Plan. Hierbei gab es nicht nur den theoretischen Teil sondern auch praktische Übungen, so dass am Ende für den einen oder anderen das Tüchtigkeitsabzeichen erreicht werden konnte. Aber dies ist nur ein kleiner Ausschnitt aus den vielen Erlebnissen in diesem Lager.

Grundlagenseminar 2019

Auch in diesem Jahr waren Wir wieder beim Grundlagenseminar vom Ring junger Bünde Hessen dabei. Diesmal ging es auf die Burg Rothenfels wo unter anderem  ein Gitarren, ein Handwerkskurs (Ledertasche) und ein Fotokurs belegt wurde.

Ortsvereinsschießen 2018

Auch in diesem Jahr nahmen wir wieder am Ortsvereinsschießen des Schützenclubs Gamsbock teil und rangen mit 120 Starter um die Krone.

Bei den Damen im Einzel siegte Nicole Ulrich von den Pfadfindern mit 83 Ringen vor Tamara Wodarz von der Laienschauspielgruppe.
Bei der Jugend gewann Felix Schöneich von den Pfadfindern mit einem Resultat von 83 Ringen den dritten Platz.
Auch unter den Damenmannschaften hatten die Pfadfinderinnen die Nase vorn. In der Addition schossen sie 320 Zähler.
Auch die Jugend stellte Mannschaften auf: In dieser Sparte gewannen die Pfadfinder und Pfadfinderinnen mit einem Ergebniss von (291) den dritten Platz.

https://www.stadtpost.de/rodgau-post/120-schuetzen-kaempfen-beim-gamsbock-id72142.html

Sommerlager 2018

In diesem Jahr gab es bei den Pfadfindern zwei getrennte Sommerlager. Während die Wölflingsstufe allein nach Heistenbach fuhren, ging es für die Jungpfadfinder und Pfadfinderstufe nach Wittenborn, Kreis Bad Segeberg. Hier durfte natürlich ein Besuch im Fledermauszentrum Noctalis und bei den Karl May Festspielen nicht fehlen. Des Weiteren standen unter anderem Ausflüge nach Laboe zum Marinedenkmal mit U-Boot und einen Stadtrallye in Lübeck an. Am Ende des Lagers gab es wieder eine Versprechens Feier  und der altbewerte „Bunte Abend“.

« 1 von 15 »

Pfingstlager 2018

Pfingsten heißt Lagerzeit und so fand es auch in diesem Jahr vom 18.- 20.05.2018 statt. Dieses Jahr nur im kleinen Rahmen unter Jufis und Pfadis. Das Projekt für dieses mal war das errichten einer Jurte und das erarbeiten des Lagershirts für das Sommerlager.

Trapperstuhl Workshop

Am Freitag den 04. Mai begann um 18Uhr unser Trapperstuhl Workshopp, alle Teilnehmer suchten sich ihr passendes Holz, begannen eifrig mit der Grundstrucktur und überlegten sich währenddessen ihr Design. Gegen 21 Uhr beendeten wir den ersten Tag des Workshops.

Für mehr Bilder ließ weiter 😉

Weiterlesen →